ring.award05 in styria
Internationaler Wettbewerb für Regie und Bühnenbild
Ausschreibung
Termine & Programme
Wettbewerb
Stufe 1
Stufe 2 Semifinale
Stufe 3 Finale
Jury
Preise
Aktuelles
Wettbewerbsnews
Teilnehmernews
Kontakt
Online - Präsentation
Sponsoren
7.11.2006
Ring Award Bozen - 27.10.06 Stadttheater Bozen
in Bozen vergab die Jury folgende Preise:

1. Preis an das Team Muschol/Bürger: Preis des Stadttheaters Bozen und EUR 500.--

2. Preis an das Team Santambrogio/Spazzi in der Höhe von EUR 300.--
3. Preis an das Team Artioukhina/Iospha in der Höhe von EUR 200.--
4. Preis an das Team Konina in der Höhe von EUR 200.--

Wir gratulieren herzlich!

Stadttheater Bozen
 
2.11.2006
Opening ring.award.08 - "Lust auf RIGOLETTO!"
25. November 2006, 18:00 Uhr
Next Liberty, Graz

vom Werk... mit Gert Jonke (Schriftsteller), Tatjana Gürbaca (Regisseurin), Dirk Kaftan (Dirigent) und Christine Lemke-Matwey (Journalistin)

... zum Wettbewerb mit der Präsentation der Ausschreibung, Bekanntgabe der Jurys und Eröffung der Partnerbörse.

Eintritt frei!

ps ab dem Opening ist die Ausschreibung online!
Einsendeschluss: 21. Juli 2006
 
26.9.2006
Künstlergespräch mit Stefan Herheim und Heike Scheele
das WFG veranstaltet am

Sa, 30.09.06
um 19:00 Uhr
im Hause Weyringer, Rotmoosweg 67, 8045 Graz

ein Künstlergespräch
mit Stefan Herheim und Heike Scheele

wenige Plätze sind noch frei!
Anmeldung unter: wagner-forum.graz@utanet.at
 
12.9.2006
Ring Award Bozen - 27.10.06 Stadttheater Bozen
Im Rahmen der "Hommage a Amadé" präsentiert das Wagner Forum Graz zusammen mit dem Stadttheater Bozen

am Freitag, dem 27.10.2006 um 15.00 Uhr
im Sttadttheater Bozen
6 Semifinaleteams des Ring Award 05

vor einer hochkarätigen Jury, zusammengesetzt aus Experten von Theater, Oper und Exponenten der Fachpresse.

Sie vergeben den "Bozener Preis"

Stadttheater Bozen
 
6.4.2006
Ring Award Budapest - 04.03.06 Millenaris Teatrum
Unter dem Vorsitz von Andras Frigyesi (Intendant Deutsches Theater Budapest) vergab die Jury folgende Preise:

1. Esther Muschol (D) / Michaela Bürger (A) - EUR 600,-
2. Elena Artioukhina (RUS) / Etel Ioshpa (RUS) - EUR 400,-
3. Hendrik Müller (D) / Mira Voigt (D) / Olaf Schmitt (D) - EUR 300,-

Anerkennungspreise, je EUR 200,-:
Federica Santambrogio (I) / Maria Spazzi (I)
Tomasz Konina (PL)

Veranstalter: Österreichisches Kulturforum Budapest, in Zusammenarbeit mit der Wagner Forum Graz, dem Deutschen Theater Budapest, dem Polnischen Insitut, dem Italienisichen Kulturinstitut und der Millenaris GmbH


Österreichisches Kulturforum Budapest
 
27.2.2006
Präsentation in Budapest
Im Rahmen des Mozartjahres präsentiert das Wagner Forum Graz in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Theater Budapest, dem Polnischen Istitut, dem Italiensichen Kulturinstitut und dem Millenaris Kulturzentrum vor Publikum und einer Fachjury

am 4. März 2006, 16.00 Uhr
6 Semifinaleteams des Ring Award 05

im Millenaris Kongresszentrum, 1024 Budapest, Löwöhaz u. 39.

 
19.1.2006
Ring Award 2008 !
Der nächste Ring Award wird 2008 stattfinden.
Das Thema: "Rigoletto" von Giuseppe Verdi

Neben dem Ring Award wird es wieder eine experimentelle Sparte geben.
Ausschreibung: ab Spätherbst 2006 auf der Web Site
Einsendeschluss: Sommer 2007
Semifinale: Jänner 2008
Finale: Juni 2008
 
    [1]   2   3   4   5   6   7    >>
Wagner Forum GrazTheater, Graz